Vogel des Jahres

Vogel des Jahres 2019: Kiebitz

Der Kiebitz, Vogel des Jahres 2019 von BirdLife Schweiz, ist heute im Kulturland zuhause. Ursprünglich ein Feuchtwiesen- und Riedbewohner, wich der Kiebitz auf landwirtschaftliche Flächen aus, als diese immer mehr seinen ursprünglichen Lebensraum ersetzten. Dank Schutzmassnahmen in enger Zusammenarbeit mit Landwirten nimmt der Bestand dieser in der Schweiz vom Aussterben bedrohten Art wieder zu.

Quelle: www.birdlife.ch


 

 

 
   
Steckbrief  
Grösse: 30cm
Flügelspannweite: 75 cm
Gewicht: 300g
Lebenserwartung: 10 - 20 Jahre
Nahrung: Regenwürmer, Spinnen, Insekten, Schnecken
natürliche Feinde: Fuchs, Marder
Lebensraum: bevorzugt Feuchtwiesen / Europa, Asien, Nordafrika
Brutzeit: April bis Juli
Brutdauer: 21 - 28 Tage
Nestlingsdauer: Nestflüchter
Wissenschaftl. Name: Vanellus vanellus
   
   
 

 

Kontakt:

Simon Läuchli

Hauptstrasse 16
5113 Holderbank
Tel: 062 893 17 42
E-Mail: simon.laeuchli@bluewin.ch


Letzte Änderung: 01.10.2019


.


 

© 2019 VNV-Holderbank AG / All Rights Reserved. Designed by Gabriel Colombi